Vita

Peter W. Fritz malt seit seinem 14. Lebensjahr. Geboren 06.07.1944

Damals saß er noch an Mutters Küchentisch. Richtig mit dem Malen begonnen hat er unter geduldiger

Anleitung des Kunstmalers Alois Oecker, der in der Backnanger Alberstraße sein Atelier hatte.

Weiter ging es mit den ,,Sonntagsmalern” in Backnang, zu denen auch

Hummel, Engel, Friedrich und viele mehr gehörten. im Seminar hatten sie ein

Atelier und dort gab es auch Weiterbildungen, wie z.B. durch Kunstdozent

Würth. Bald darauf fand die 1. Ausstellung im Schiller-Schulhaus in Backnang

statt, bei der Peter W. Fritz den Professor Oskar Kreibich, einen Malerfreund

von Alois Oecker, kennen und wurde dessen Schüler. Professor Kreibich

brachte ihn auch zur Ausbildung zum Werbegestalter an der Kerschensteiner

Fachschule für Farbe und Gestaltung in Stuttgart. Anschließend machte

Peter W. Fritz die Aufnahmeprüfung an der Kunstakademie in Stuttgart Weißenhof

bei Professor Baum. Leider war zum damaligen Zeitpunkt kein

Geld fürs Studium da und somit war der Traum vom Kunststudium zu Ende …

Peter W. Fritz stürzte sich ins Berufsleben, das auch eine weitere

Zusammenarbeit mit Professor Kreibich ermöglichte. So haben die beiden

z.B. gemeinsam das Gerberdenkmal in Backnang entworfen.

Peter W. Fritz absolvierte zusätzlich eine Ausbildung in Serigraphie (Siebdruck)

bei der Firma Raith in Stuttgart und nahm immer wieder

Gestaltungsunterricht bei Bildhauer Hubert Schmidt, z.B. über die

Gestaltungslehre Kandinskys. Der Entwurf des Backnanger Straßenfestplakats

war hierbei u.a. auch ein Thema. Es dient heute noch als Grundlage der jährlichen Plakate.

In seinen aufwendigen, meist farbenfrohen Gemälden verbindet der Künstler

Peter W. Fritz die Gegensätze von Natur und Kunst. Viele Motive findet er

in seinem direkten Umfeld oder auf Reisen.

Inzwischen hat Peter W. Fritz seine Kunstwerke bereits bei verschiedenen

Ausstellungen präsentiert und seit einigen Jahren eine Galerie in den

Räumlichkeiten der Firma Werbedesign Fritz e.K., Wilhelmstrasse 9, 71560

Sulzbach an der Murr, eingerichtet.

Peter W. Fritz führt die Besucher gerne persönlich durch die Ausstellung.

Er weiß zu seinen Gemälden viele interessante und faszinierende Anekdoten zu

erzählen, die den Besuch zu etwas ganz Besonderem machen.

Nach oben scrollen

This function has been disabled for kunstraum-projekt2021.